Tierarzneimittel

Im Falle einer vermuteten Nebenwirkung: Bitte informieren Sie den Inhaber der Genehmigung für das Inverkehrbringen. Füllen Sie das nachstehende Dokument aus und übersenden Sie es an Joséphine Verhaeghe oder Korneel Decroos per E-Mail (pharmacovigilance@cidlines.com) oder per Fax: +32 57 21 78 79. 

Mehr Informationen über Pharmakovigilanz können per E-Mail, Fax oder Telefon (+32 475 988 363) angefordert werden.

PDF öffnen: pharmacovigilance.pdf